Back
Next


Wiederaufnahme des Sportbetriebes



Ab 19. Mai 2021 stehen die Turnhallen der Stadt Wien dem Breitensport wieder zur Verfügung.

Die Ausübung des Freizeitsports in diesen Turn­hallen ist jedoch an Vorgaben der Schutz­maß­nahmen­ver­ordnung gebunden. Neben den bereits bekannten Schutz­maßnahmen bedeutet dies konkret, dass pro Sportlerin/pro Sportler 20 m2 Sportbereich zur Verfügung stehen müssen. In den Innenräumen ist eine FFP2 Schutzmaske zu tragen. Während der Sportausübung und in den Nassbereichen ist das Tragen einer FFP2 Schutzmaske nicht er­forderlich.

Bei  der Sportausübung muss grundsätzlich der Mindest­abstand von 2 Metern eingehalten werden. Aus­ge­nommen  sind  Sportarten,  bei  deren  sportartspezifischer  Ausübung  es  zu  Körper­kontakt kommt, bei erforderlichen Sicherungs- und Hilfeleistungen sowie kurz­fristigen Unter­schreitungen.


Das jeweilige Training ist nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen erlaubt - ausgenommen Kinder unter zehn Jahren: Zudem hat der Verein die namentliche Registrierung der Teil­nehmerinnen und Teilnehmer sicherzustellen und der MA51 - Sport Wien bekannt zu geben.

Kinder-Badminton



Ab Mittwoch, 26. Mai 2021 bis Mittwoch, 30. Juni 2021, findet wöchentlich von 16:00-18:00 Uhr das Badminton-Kinder­training in den Turnsälen der Volksschule, 1110 Wien, Wilhelm-Kreß-Platz 1 wieder statt.

Die Ausübung des Freizeitsports in diesen Turn­hallen ist jedoch an Vorgaben der Schutz­maß­nahmen­verordnung gebunden. Neben den bereits bekannten Schutzmaßnahmen bedeutet dies konkret, dass pro Sportlerin/pro Sportler 20 m2 Sportbereich zur Verfügung stehen müssen. In den Innenräumen ist eine FFP2 Schutzmaske zu tragen. Während der Sportausübung und in den Nassbereichen ist das Tragen einer FFP2 Schutzmaske nicht er­forderlich.


Das jeweilige Training ist nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen erlaubt - ausgenommen Kinder unter zehn Jahren: Zudem hat der Verein die namentliche Registrierung der Teil-nehmerinnen und Teilnehmer sicherzustellen und der MA51 - Sport Wien bekannt zu geben.

Kinder-Basketball



Ab Donnerstag, 27. Mai 2021 bis Donnerstag, 1. Juli 2021, findet wöchentlich von 17:30-19:00 Uhr das Basketball-Kinder­training in den Turnsälen der Schule Rzehakgasse, Eingang 1110 Wien, Meidlgasse 56 wieder statt.

Die Ausübung des Freizeitsports in diesen Turn­hallen ist jedoch an Vorgaben der Schutz­maß­nahmen­verordnung gebunden. Neben den bereits bekannten Schutzmaßnahmen bedeutet dies konkret, dass pro Sportlerin/pro Sportler 20 m2 Sportbereich zur Verfügung stehen müssen. In den Innenräumen ist eine FFP2 Schutzmaske zu tragen. Während der Sportausübung und in den Nassbereichen ist das Tragen einer FFP2 Schutzmaske nicht er­forderlich.


Das jeweilige Training ist nur für getestete, geimpfte oder genesene Personen erlaubt - ausgenommen Kinder unter zehn Jahren: Zudem hat der Verein die namentliche Registrierung der Teil-nehmerinnen und Teilnehmer sicherzustellen und der MA51 - Sport Wien bekannt zu geben.





KONTAKT


Wiener Arbeiter Turn- und Sportverein Simmering
(kurz WAT-Simmering)

Kaiser Ebersdorfer-Str. 88/8/4
A-1110 Wien

Tel.: +43 664 7939230

ZVR-Zahl: 226142614



Diese Seite verwendet KEINE Cookies. Nähere Angaben finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.