WAT-Simmering Logo







COVID-19-Regelung


Allgemeine Voraussetzungen für einen Sportbetrieb in den Hallen

 

  • Nur Personen, die geimpft oder genesen sind und dies nachweisen können (2G-Regel) haben Zutritt zur Sporthalle. Ausgenommen Kinder unter 6 Jahren.

 

  • Auf dem Hallengelände ist generell eine FFP2-Maske ohne Ventil zu tragen. Ausgenommen davon sind die Nassräume und während der Sportausübung.

 

  • Beim Betreten der Turnsäle verpflichtende Verwendung des Desinfektionsspenders im Eingangsbereich

 

  • Es ist eine Liste zur Erfassung der Anwesenheiten zu führen, um im Falle einer COVID-19-Infektion eines Sportlers der Gesundheitsbehörde die Eingrenzung des Infektionsclusters zu ermöglichen. Hier geht es zum Kontaktdatenformular als Tabellenblatt oder als pdf-Datei.

 

 

 

Turnen

 

  • Abstand zu anderen Turnern mindestens ein Meter

 

  • Die Übungsleiter sind angehalten, nur Übungen anzusetzen, die alleine durchgeführt werden können

 

  • Es sind nur Übungen vorzunehmen, die keine gemeinsamen Geräte benötigen

 

  • Jedes Mitglied muss seine eigenen Geräte, Matten und sportlichen Hilfsmittel mitbringen

 

 

Badminton, Basketball und Hallenfußball

 

  • Der Sicherheitsabstand von zwei Meter während der Ausübung des Sportes in der Halle zueinander ist einzuhalten. Dieser Abstand kann ausnahmsweise kurzfristig unterschritten werden.

 

  • Begrüßung, Verabschiedung und Gratulation erfolgt nur mittels Gestik

 

  • Zwischen den Spielen sollten Lüftungspausen eingelegt werden

 

 

 

Bitte helft mit, dass wir gesund bleiben und unseren Sport weiterhin ausüben können!

 

  • Eigenverantwortung
  • Mund-Nasen-Schutz so oft es geht nutzen
  • Intensive Handhygiene
  • Abstand halten
  • Keine Sportausübung bei Verdachtsmomenten auf COVID-19!

 




KONTAKT


Wiener Arbeiter Turn- und Sportverein Simmering
(kurz WAT-Simmering)

Kaiser Ebersdorfer-Str. 88/8/4
A-1110 Wien

Tel.: +43 664 7939230

ZVR-Zahl: 226142614